partschins.parcines.info
Partschins in Südtirol.
  • de

Schreibmaschinenmuseum in Partschins

Berühmtester Sohn Partschins ist Peter Mitterhofer, der Erfinder der Schreibmaschine. Anlässlich seines 100. Todestages wurde in Töll 1993 im Gebäude einer ehemaligen Grundschule ein kleines Schreibmaschinenmuseum eröffnet.

Vier Jahre später zog das Museum in ein extra entworfenes und gebautes Gebäude im Hauptdorf um, ins "Teisenhaus". 1998 folgte die feierliche Inbetriebnahme.

Nicht nur architektonisch hat das Schreibmaschinenmuseum viel zu bieten: Zu den Höhepunkten der Ausstellung zählt das erste Schreibmaschinenmodell aus dem Jahre 1864, auch wenn Peter Mitterhofer selbst diesen Versuch noch als "misslungen" ansah.

Die wertvollste Schreibmaschine aller Zeiten, die "Schreibkugel" von Hansen aus dem Jahre 1867, ist ebenso im Museum zu bestaunen wie die berühmte deutsche "Enigma"-Chiffriermaschine, die im zweiten Weltkrieg Geschichte schrieb.

Auf insgesamt vier Ebenen sind weitere Kuriositäten, Anekdoten und spannende Informationen aus der Geschichte der Schreibmaschine liebevoll zusammengestellt.

Stadtführer Meran kompakt.

Stadtführer Meran kompakt

Handlicher und kompakter Stadtführer für Meran mit Informationen über Sehenswürdigkeiten und Museen sowie kulinarischen Tipps und Vorschlägen für Ausflüge.

Vinschgau in einem Zug.

Vinschgau in einem Zug

In diesem Buch über die Vinschger Bahn finden Sie Tipps für Ausflüge ohne Auto. Die Stationen von Meran bis Mals sind dabei die Ausgangspunkte für die familienfreundlichen Unternehmungen.

Südtirols Städte

Bummeln Sie durch schmalen Gässchen in gut erhaltenen mittelalterlichen Altstädten vor einer grandiosen Bergkulisse.